Werde aktiv!

Unterstützung für den Artenschutz

Ballenstedt
Klein und Wildtierhilfe e.V.

Unterstützung für den Artenschutz

Ballenstedt
Klein und Wildtierhilfe e.V.

Worum geht es im Projekt?

Jährlich kommen viele verletzte Tiere (Igel , Eichhörnchen, Greif- und Eulenvögel , Singvögel sowie andere) in unsere Station, werden medizinisch betreut und verbleiben bis zur Auswilderung. Alle arbeiten werden Ehrenamtlich und mit Hilfe von Spenden und Mitgliederbeiträge finanziert, da es leider keine staatlichen Förderungen hierfür gibt.

Wie kannst Du helfen?

Gesucht werden Leute, die unsere Arbeit an die Öffentlichkeit bringen und Mitglieder werben

Einsatzort

Ballenstedt, Deutschland

Loading...

Wer steht hinter dem Projekt?

Klein und Wildtierhilfe e.V.
Wir setzen uns für den Arten- und Naturschutz ein. Wir haben eine Wild- und Rangerstation. Wildtiere welche verletzt oder verwaist sind werden in unserer Station aufgenommen, gepflegt und wieder ausgewildert. Wir veranstalten regelmäßig Wanderungen unter dem Motto Arten- und Naturschutz, leisten Aufklärung in Schulen und geben Seminare für den Umwelt- und Naturschutz.
Weitere informationen