Dein Engagement im Naturschutz

Melde Dich jetzt an und sei dabei, wenn die Plattform online geht.

Jetzt anmelden

Gefördert von

Unsere Natur liegt Dir am Herzen? Bist Du bereit, etwas dafür zu tun?

Du bist nicht allein: Junge Menschen in ganz Deutschland übernehmen Verantwortung für unseren Lebensraum. Ganz einfach – mit einem ehrenamtlichen Engagement bei einem der vielen tausend Projekte im Natur- und Artenschutz.

GoNature zeigt Dir das Naturschutzprojekt, das zu Dir passt. Dabei triffst Du viele gleichgesinnte Helfer*innen. Gemeinsam macht Ihr den Unterschied: Für die Welt von Morgen!

Jetzt anmelden

HERAUSFORDERUNG

Unsere Lebensgrundlage steht auf dem Spiel

“Ein dramatisches Artensterben” diagnostiziert der WWF in seinem Weltzustandsbericht. Und die Situation wird immer schlechter – auch in Deutschland. Natur bedeutet Überleben: Denn auch für den Menschen kann es keine Zukunft geben, wenn die Erde ihrer biologischen Vielfalt beraubt wird.

Es ist Zeit zu handeln: Die Verantwortung liegt bei uns allen. Die Gesellschaft muss umdenken und gemeinsam gegensteuern. Jede*r Einzelne ist gefragt.

Jetzt anmelden

VISION

Natur- und Artenschutz auf vielen Schultern verteilen

Zum Mitmachen begeistern und einen einfachen Zugang in den Naturschutz ermöglichen – dafür steht GoNature.

Der Erhalt der Arten und der Schutz der biologischen Vielfalt geht uns alle an. Wir wollen die Verantwortung auf vielen Schultern verteilen und auch in kommenden Generationen fest verankern. Unsere Wirkungsziele:

1.

Mehr Menschen für ein Engagement im Natur- und Artenschutz gewinnen (insbesondere junge Menschen)

2.

Natur- und Artenschutzinitiativen die Umsetzung von Projekten mit ehrenamtlichen Helfer*innen erleichtern und ihnen mehr Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit verschaffen

3.

Gesellschaftliches Umdenken motivieren – hin zu einem breiten Bewusstsein für den Wert biologischer Vielfalt und einem aktiven Naturschutz, der im Alltag gelebt wird

MITMACHEN

Deine Hilfe im Naturschutz wird gebraucht

Jetzt GoNature unterstützen: Um den Naturschutz in Deutschland voranzubringen, arbeiten wir mit Hochdruck an der Entwicklung von GoNature. Bereits in der zweiten Jahreshälfte 2020 möchten wir online gehen. Du kannst uns jetzt dabei helfen, die perfekte Online-Plattform für Dein Engagement im Naturschutz zu bauen.

Jetzt anmelden

Wo ist die Natur in Gefahr?

  • Lebensräume
    Meer und Küste, Wald, Wasser, Heiden, Moore, Stadtnatur, Naturlandschaften & mehr
  • Tierarten
    Insekten, Vögel, Säugetiere, Fische, Weichtiere, Amphibien, Reptilien & mehr
  • Pflanzenarten
    Bäume, Blumen, Früchte, Gräser, Sträucher, Hecken, Kräuter, Sporenpflanzen & mehr

Was ist zu tun?

  • Naturbeobachtung & Erfassung

  • Gestaltung & Schutz von Lebensräumen

  • Betreuung von Schutzgebieten

  • Erhalt & Ausbau der Stadtnatur

  • Clean-Ups & Aktionen

  • Öffentlichkeitsarbeit & Aktivismus

  • Bildungsarbeit & Exkursionen

  • Eventorganisation & Projektmanagement

FÜR ORGANISATIONEN

Jetzt Dein Naturschutz-Projekt registrieren

Organisierst Du ein Naturschutz-Projekt, bei dem ehrenamtliches Engagement möglich ist?

Naturschutz-Organisationen und Initiativen können sich bereits jetzt registrieren. Der Vorteil: Dein Projekt wird als eines der Ersten zum Start von GoNature vorgestellt und wir berücksichtigen Deine spezifischen Bedarfe in der Entwicklung. Wir helfen Dir gern schon jetzt dabei, Unterstützer*innen für Deine Ziele zu finden.

Projekt registrieren

PROJEKTPARTNER

Wer steht hinter dem Projekt?

Bundesministerium für Umwelt und Bundesamt für Naturschutz

Das Bundesamt für Naturschutz im Ressort des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit fördert das Projekt GoNature mit Mitteln aus dem Bundesprogramm Biologische Vielfalt. Im Rahmen der Nationalen Strategie soll GoNature das gesellschaftliche Bewusstsein für die biologische Vielfalt stärken und über breites gesellschaftliches Engagement im Naturschutz dazu beitragen, den Rückgang der biologischen Vielfalt in Deutschland zu stoppen.

Heinz Sielmann Stiftung

Heinz Sielmann Stiftung – Die Heinz Sielmann Stiftung fördert das Projekt GoNature finanziell und unterstützt die Entwicklung durch ihre Expertise im Bereich Naturschutz und ihr Netzwerk. Die Stiftung wurde im Jahr 1994 durch Heinz und Inge Sielmann gegründet. Sie bewirtschaftet aktuell rund 12.400 ha Naturschutzflächen, darunter Biotope und Flächen des Nationalen Naturerbes. Ihr Ziel ist es, Menschen, vor allem Kinder und Jugendliche, an einen positiven Umgang mit der Natur heranzuführen.

GoVolunteer

GoVolunteer ist Deutschlands größte Community für ehrenamtliches Engagement. Mit dem Projekt GoNature nutzen wir eine einzigartige Chance für das Engagement im Naturschutz: Junge Menschen brennen für den Erhalt von Natur und Umwelt. Wir möchten ihnen die Möglichkeit geben, ihrer Überzeugung zu folgen und selbst an diesem Ziel mitzuarbeiten. Das Team von GoVolunteer entwickelt die Online-Plattform GoNature.de, bündelt Informationen zum Engagement im Naturschutz und ist Ansprechpartner für engagierte Menschen und Naturschutzorganisationen.