Werde aktiv!

Rette Igel mit uns!

Drebkau
Gelber Hund und Freunde e.V.

Rette Igel mit uns!

Drebkau
Gelber Hund und Freunde e.V.

Worum geht es im Projekt?

Igel gibt es schon seit vielen Millionen Jahren. Aber ihr natürlicher Lebensraum wird immer kleiner und gefährlicher durch z.B. zu ordentliche Gärten, Abbrennen von Laub- und Reisighaufen, Straßenverkehr und Hunde. Wir nehmen verletzte, kranke oder im Spätherbst untergewichtige Igel in Obhut und pflegen sie fachgerecht.

Wie kannst Du helfen?

Freiwillige können verletzte und unterernährte Igel versorgen und pflegen. Das heißt, dass Igel gewogen und auf Wunden kontrolliert werden und ein warmes Nest und Futter vorbereitet werden müssen.  Freiwillige können auch Patenschaften für einen Igel übernehmen und diesen dauerhaft unterstützen.

Einsatzort

03116 Drebkau, Deutschland

Loading...

Wer steht hinter dem Projekt?

Gelber Hund und Freunde e.V.

Der Verein "Gelber Hund und Freunde e.V." wurde im März 2015 gegründet. Er verbreitet die Kampagne "Gelber Hund braucht Freiraum" und arbeitet regional für die Projekte "Stachelritter", welches sich mit dem Schutz und der Hilfe für Igel beschäftigt und "Pinselöhrchen", welches sich der Hilfe für Eichhörnchen in Not einsetzt. 

Weitere informationen