Werde aktiv!

Konsumkritischer Stadtrundgang Frankfurt

Frankfurt am Main
Naturfreundejugend Hessen

Konsumkritischer Stadtrundgang Frankfurt

Frankfurt am Main
Naturfreundejugend Hessen

Worum geht es im Projekt?

Der konsumkritische Stadtrundgang Frankfurt ist ein Kooperationsprojekt von Naturfreundejugend Hessen und BUNDjugend Hessen. Der Stadtrundgang richtet sich an Schulklassen und andere interessierte Gruppen. Er befasst sich mit den sozialen und ökologischen Auswirkungen unseres Konsumverhaltens. Vor verschiedenen Geschäften in Frankfurts Innenstadt erfahren die Teilnehmer*innen von den Zusammenhängen zwischen Konsum und Globalisierung: Wo kommen die Waren her, die wir täglich konsumieren? Welchen Einfluss haben wir als Konsument*innen? Die Teilnehmer*innen werden angeregt, das eigene Konsumverhalten zu reflektieren und lernen Alternativen und Möglichkeiten des Engagements kennen.

Wie kannst Du helfen?

Die Stadtrundgänge werden von geschulten Referent*innen durchgeführt. Und dafür brauchen wir dich. Wenn du Interesse hast, solche Rundgänge für Gruppen durchzuführen oder dich erstmal genauer informieren willst, dann melde dich gern. Wir freuen uns auf dich.

Einsatzort

Frankfurt am Main, Deutschland

Loading...

Wer steht hinter dem Projekt?

Naturfreundejugend Hessen
jung. bunt. aktiv. Bei uns dreht sich vieles um Naturerlebnis, Gemeinschaft und Spaß. Als Kinder- und Jugendverband vertreten wir die Interessen junger Menschen. Gemeinsam arbeiten wir an einer lebenswerten Gegenwart und Zukunft, die sozial-ökologische Prinzipien berücksichtigt.
Weitere informationen