Werde aktiv!

In Regionalgruppe für Solidarische Landwirtschaft eintreten

Ortsunabhängig
Netzwerk Solidarische Landwirtschaft e.V.

In Regionalgruppe für Solidarische Landwirtschaft eintreten

Ortsunabhängig
Netzwerk Solidarische Landwirtschaft e.V.

Worum geht es im Projekt?

In vielen Gegenden entstehen zurzeit Solawi-Regionalgruppen, in denen sich Solawis und Initiativen in räumlicher Nähe vernetzen. So kann in der jeweiligen Region ein intensiver Austausch stattfinden und gemeinsame Projekte entstehen. Hier besteht die Möglichkeit für die regionalen Besonderheiten gemeinsam (solidarische) Lösungen zu finden und somit Solidarische Landwirtschaft auf eine neue Stufe zu heben. Die Ideen reichen von Austausch über Anbau, Gemeinschaftsgestaltung, Finanzierung bis hin zu gemeinsam organisierte Jungpflanzenanzucht und Betriebskooperationen.

Wie kannst Du helfen?

Ein lebendiges Netzwerk kann nur auf der Basis persönlicher Kontakte und Unterstützung wachsen. Wir möchten alle herzlich einladen, sich der eigenen Regionalgruppe anzuschließen. Falls ihr in eurer Gegend eine eigene Strukturen zur Vernetzung aufbauen wollt, nehmt Kontakt mit uns auf, wir unterstützen euch gerne dabei. Wenn Du Dich in einen der bestehenden Solawi-RegionalGruppen-Verteiler eintragen möchtest, um an regionalem Austausch und RegioTreffen teilzunehmen, kannst du Dich über die jeweiligen Links der entsprechenden Regionalgruppen hier eintragen: https://www.solidarische-landwirtschaft.org/das-netzwerk/regiogruppen/

Einsatzort

Deutschlandweit

Wer steht hinter dem Projekt?

Netzwerk Solidarische Landwirtschaft e.V.
Weitere informationen