Gemeinschaftsgarten Inzell

20 Aufrufe
erstellt am 16.02.2022
aktualisiert am 25.05.2022

    Tätigkeiten

  • Gärtnern & Pflanzen

    Art des Engagements

  • Engagement vor Ort

    Zeitaufwand

  • Nach Vereinbarung

    Sprachen

  • Deutsch
20 Aufrufe
erstellt am 16.02.2022
aktualisiert am 25.05.2022

Gemeinschaftsgarten Inzell

Inzell
Florian Seestaller
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Wir suchen Gleichgesinnte, die miteinander garteln möchten. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir uns anschließend auch zusammensetzen, ratschen und gemeinsam Brotzeit machen. Im Gemeinschaftsgarten bauen wir Gemüse an, erfahren vieles von der Aussaat, Pflanzung, Pflege bis hin zur Ernte. Unsere Gartler:innen geben ihr Wissen weiter, sind neugierig auf neue Informationen und Hilfestellungen. Wir lernen nie aus und freuen uns auf Unterstützer:innen und Helfer:innen.

Wie kannst Du helfen?

Gemeinsam legen wir unseren Gemeinschaftsgarten an. Wir bauen einen Zaun, bereiten Beete vor, säen Gemüsepflanzen oder ziehen sie vor, pflanzen Blumen, Gemüse oder Kräuter. Wir pflegen die Beete und freuen uns am Gedeihen unserer Arbeit.

Organisation & Einsatzort

Gemeinschaftsgarten Inzell

Der Gartenbauverein Inzell-Hammer-Weißbach e.V. (1924) hat zurzeit ca. 570 Mitglieder. Unser Motto lautet: „Dahoam garteln – mit Freude und Genuss“ Wir unterstützen die Gartler:innen bei einer nachhaltigen Gartengestaltung sowie beim Anbau von gesundem Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten. Unser Verein fördert neben der Gemeinschaft und der Geselligkeit auch die Begeisterung am Garteln und den Gedankenaustausch.

Alle Projekte der Organisation
Loading...