Zurück

FÖJ Naturschutz bei der Heinz Sielmann Stiftung in Elstal

100 Aufrufe
erstellt am 09.02.2022
aktualisiert am 31.05.2022
Wustermark
Vor Ort
Regelmäßig
Unter der Woche

    Themen

  • Schutzgebiete

    Tätigkeiten

  • Organisieren & Planen
  • Forschen & Beobachten
  • Gärtnern & Pflanzen

    Art des Engagements

  • Freiwilliges ökologisches Jahr

    Sprachen

  • Deutsch
100 Aufrufe
erstellt am 09.02.2022
aktualisiert am 31.05.2022

Heinz Sielmann Stiftung

Tim Funkenberg
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Deine Einsatzbereiche sind vielfältig und liegen u.a. in der Landschaftspflege, im naturkundlichen Monitoring, in der Besucherbetreuung sowie in der Unterstützung bei Bürotätigkeiten. Dein Aufgabenbereich ermöglicht dir umfangreiche Einblicke in einzigartige Naturlandschaften und in die Arbeit einer gemeinnützigen Stiftung zum Erhalt der Natur. Wir wünschen uns von Dir Freude an praktischer Naturschutzarbeit, Tieren und Pflanzen, Kontaktfreudigkeit und Ideenreichtum. Idealerweise bringst du einen PKW-Führerschein und handwerkliches Geschick mit.

Wie kannst Du helfen?

  • praktische Naturschutzarbeit und Instandhaltung der Natur-Erlebnisbereiche
  • Betreuung von Besuchereinrichtungen und Besucher:innen
  • Unterstützung in der Landschaftspflege und bei Veranstaltungen
  • Erfassung von Tieren und Pflanzen nach Anleitung
  • Zusammenarbeit mit unserem Team im Bereich Naturschutz

Einsatzort

Loading...

Organisation

Heinz Sielmann Stiftung

„Tun, was getan werden muss!“ Unter dieser Prämisse betreibt die Heinz Sielmann Stiftung bereits seit 25 Jahren aktiven Naturschutz in Deutschland. Wir engagieren uns für die Sicherung unzerschnittener Naturlandschaften und weitläufiger Biotopverbünde, mit bundesweiten Projekten und nachhaltiger Landnutzung für den langfristigen Erhalt der biologischen Vielfalt in unserem Land.
Alle Projekte der Organisation