Werde aktiv!

Blühendes Rheinhessen – Wein, Weizen, Wildbienen

Ortsunabhängig
BUND Landesverband Rheinland-Pfalz e. V.

Blühendes Rheinhessen – Wein, Weizen, Wildbienen

Ortsunabhängig
BUND Landesverband Rheinland-Pfalz e. V.

Worum geht es im Projekt?

In Rheinland-Pfalz sind 420 verschiedene Wildbienen-Arten dokumentiert. Viele sind gefährdet oder vom Aussterben bedroht. So vielfältig die kleinen Bestäuberinnen aussehen, so vielfältig ist ihre Lebensweise. Um Wildbienen zu schützen, braucht es also vielfältigen Lebensraum und unterschiedliche Pollen- und Nektarquellen. Mit dem Projekt „Blühendes Rheinhessen – Wein, Weizen, Wildbienen“ widmet sich der BUND der Artenvielfalt und den Lebensbedingungen der Wildbienen in der Agrarlandschaft Rheinhessens im engen Dialog mit Landwirtschaft und Weinbau. Auf Modellflächen führt der BUND gemeinsam mit Landwirt*innen und Winzer*innen wildbienenfreundliche Maßnahmen durch. Die Maßnahmen werden wissenschaftlich begleitet. Von uns ausgebildete BUND-Wildbienenbotschafter*innen tragen die Begeisterung für Wildbienen und die Artenvielfalt in Zusammenarbeit mit Winzer*innen und Bäuer*innen oder in eigenen Projekten in ihre Regionen. Mit Infoständen, Exkursionen, Vorträgen, Schautafeln, Webpräsenz und Aktivitäten an Schulen begeistern wir Menschen jeden Alters für Wildbienen und die Artenvielfalt. Unsere wöchentliche BUND-Wildbienenberatungsstelle gibt Auskunft über Vielfalt, Lebensweise und Förderungsmöglichkeiten von Wildbienen.

Wie kannst Du helfen?

Unterstützung bei der Betreuung unserer Modellprojekte in der Landwirtschaft und im Weinbau sowie bei der Wildbienenberatungsstelle per E-Mail oder Telefon. Weiterhin können eigene wildbienenfreundliche Projekte und Maßnahmen durchgeführt werden, wie bspw. Exkursionen, Vorträge, Infostände bei Veranstaltungen und vieles mehr.

Einsatzort

Kein fester Standort vorhanden, weil man von überall helfen kann.

Wer steht hinter dem Projekt?

BUND Landesverband Rheinland-Pfalz e. V.
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesverband Rheinland-Pfalz bietet viele Möglichkeiten gemeinsam etwas für unsere Umwelt und die Natur zu tun, die Freizeit sinnvoll zu gestalten, Spaß dabei zu haben und dabei die Natur kennen zu lernen sowie Zusammenhänge zu verstehen. Mit landesweiten und regionalen Projekten machen wir praktischen Natur- und Umweltschutz vor Ort. In unserem Projekt „Blühendes Rheinhessen“ schützt der BUND gemeinsam mit Landwirten und BUND-Wildbienenbotschafter*innen Wildbienen in der Agrarlandschaft. Das Projekt wird vom Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz (MUEEF) im Rahmen der AKTION GRÜN gefördert.
Weitere informationen