Workcamp: Wiesen- und Naturpflegearbeiten im Schwarzwald (30.07. - 13.08.2022)

29 Aufrufe
erstellt am 29.04.2022
aktualisiert am 30.05.2022

    Tätigkeiten

  • CleanUp
  • Retten & Pflegen

    Art des Engagements

  • Engagement vor Ort

    Zeitaufwand

  • Einmalig
  • Unter der Woche
  • Am Wochenende

    Sprachen

  • Deutsch
  • English
29 Aufrufe
erstellt am 29.04.2022
aktualisiert am 30.05.2022

IBG Workcamps

Schenkenzell
Clémentine Boiffier
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Die Gemeinde Schenkenzell zählt auf deine Hilfe, um sie bei verschiedenen Landschaftspflegeprojekten rund um das Dorf zu unterstützen. 

Schenkenzell ist umgeben von Wald und großen Wiesen, die früher landwirtschaftlich genutzt wurden. Heute sind einige dieser Wiesen als Lebensräume mit einer besonders hohen Vielfalt an Pflanzen- und Tierarten ausgewiesen. Die  Aufgabe des Camps ist es, bei der Pflege dieser wichtigen Landschaften mitzuhelfen.

Wie kannst Du helfen?

Zu den Aufgaben gehören:

  • Wiesengräben wieder öffnen, um die Bewirtschaftung der Felder zu verbessern;
  • Entfernen von invasiven Pflanzen wie Farn; 
  • Säubern einer Waldwiese von überwuchernden Pflanzen;
  • Freimachen des Waldrandes und einiger Wanderwege von überwucherten Ästen.

Die Arbeiten werden von einem professionellen Ausbilder angeleitet, sodass keine Vorkenntnisse erforderlich sind. Es wird etwa 30 Stunden pro Woche von Montag bis Freitag gearbeitet.

Wir suchen Teilnehmer*innen und Gruppenleitungen. Teilnehmer*innen können sich online über die Workcampdatenbank von IBG unter ibg-workcamps.org/workcamps anmelden - Teilnahmegebühr beträgt 48€. Als Gruppenleitung bekommst du Fahrtkosten und eine Aufwandsentschädigung. Für die Gruppenleitung kannst du dich hier bewerben: ibg-workcamps.org/workcampsleiten 

Organisation & Einsatzort

IBG organisiert internationale Workcamps - viele davon im Natur- und Umweltschutz. Freiwillige aus der ganzen Welt engagieren sich dabei 2-3 Wochen gemeinsam für ein sinnvolles Projekt und teilen ihren Alltag. Für 2022 haben wir uns auf Wunsch von Freiwilligen das Schwerpunktthema "Let's take action for climate protection - Anpacken für Wälder und Moore" gewählt und werden besonders viele Projekte in diesem Bereich anbieten. So kannst du deinen eigenen Beitrag für Klima- und Naturschutz leisten!

Alle Projekte der Organisation
Loading...