Werde aktiv!

Unterstütze GermanZero für das Erreichen des Klimaziels

Ortsunabhängig
GermanZero e.V.

Unterstütze GermanZero für das Erreichen des Klimaziels

Ortsunabhängig
GermanZero e.V.

Worum geht es im Projekt?

GermanZero hilft mit Klimaplan, 1,5-Grad-Gesetz und Mobilisierung der Politik, das Versprechen der UN-Klimakonferenz von Paris einzuhalten.

Wie kannst Du helfen?

Ob Onlineredakteur*in, Moderator*in, Spezialist*in für Landwirtschaft/Energie... oder im Rahmen eines Engagements vor Ort, werde mit Deinen Fähigkeiten Teil von GermanZero und lass uns gemeinsam Deutschland bis 2035 klimaneutral machen. Du kannst Dich bei uns natürlich aber auch ohne Vorkenntnisse engagieren! Als professionelle stetig wachsende Organisation mit einem Netzwerk aus Expertinnen sind wir immer auf der Suche nach motivierten Leuten, die Lust haben uns zu unterstützen und unsere Zukunft mitzugestalten. Bei uns sind auch Schülerpraktika möglich.

Einsatzort

Deutschlandweit

Wer steht hinter dem Projekt?

GermanZero e.V.
GermanZero ist ein im Herbst 2019 gegründeter, gemeinnütziger Verein mit Sitz in Hamburg. Geschäftsführender Vorstand und Initiator ist Heinrich Strößenreuther, der in Berlin die Verkehrswende eingeleitet und damit eine bundesweite Welle von kommunalen Radentscheiden ausgelöst hat. GermanZero ist überparteilich und unabhängig. Es besteht keine Möglichkeit, durch jedwede Form von Zuwendungen Einfluss auf die Arbeit des Vereins zu nehmen. Eine hauptamtliche Geschäftsstelle ermöglicht das ehrenamtliche Engagement aller Menschen, die sich dafür einsetzen wollen, dass sich Deutschland an sein Versprechen hält – das Versprechen, die Erdüberhitzung auf 1,5 °C zu begrenzen.
Weitere informationen