Unterstütze die Arbeitsgruppe Wildbienen, Hummeln und Wespen beim Aufbau von Nisthilfen!

60 Aufrufe
erstellt am 12.03.2021
aktualisiert am 24.05.2022

    Tätigkeiten

  • Gestaltung & Schutz von Lebensräumen

    Art des Engagements

  • Engagement vor Ort

    Zeitaufwand

  • Flexibel
  • Nach Vereinbarung

    Sprachen

  • alle Sprachen sind möglich
60 Aufrufe
erstellt am 12.03.2021
aktualisiert am 24.05.2022

NABU Lüneburg

Lüneburg
Thomas Mitschke
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Sobald der Frühling beginnt und die Sonnenstrahlen den Boden erwärmen, stehen Tier- und Pflanzenwelt in den Startlöchern. Auch die ersten Arten der Wildbiene schlüpfen jetzt und haben oft nur wenige Wochen Zeit um für Nachkommen zu sorgen. Dabei bemerken wir kaum wie dramatisch die Wildbienen um ihr Überleben kämpfen. Wie jedes Jahr, vom Frühjahr bis zum Ende des Sommers, werden die verschiedenen Arten versuchen ihre schwere Mission zu erfüllen, geeignete Nistplätze zu finden. Doch wir müssen nicht tatenlos zusehen. Mit wenig handwerklichem Geschick und ohne den Geldbeutel schwer zu belasten, können wir uns schützend für unsere kleinen Bestäuber einsetzen und vielen von ihnen helfen nicht nur zu überleben, sondern auch ihre Nachkommen zu sichern.

Wie kannst Du helfen?

Mit selbst gefertigten Nisthilfen, kleineren oder auch großen im Freiland stehenden Insektenhotels unterstützen wir die Solitärbienen wirkungsvoll. Auch Hummeln und Wespen werden durch Nisthilfen unterstützt. Hast Du Lust in unsere Arbeitsgruppe mitzuhelfen? Dann schicke uns eine Nachricht! Mehr Infos findest Du auch auf unserer Website.

Organisation & Einsatzort

NABU Lüneburg
Ob Pflege der Orchideenwiesen im Elfenbruch, Entkusselung von Heideflächen, Storchenschutz, Amphibienschutz oder Umweltbildung, die Kreisgruppe Lüneburg des Naturschutzbundes Deutschland - NABU - engagiert sich in vielfältiger Weise für den Natur- und Umweltschutz im Raum Lüneburg. Im gesamten Landkreis Lüneburg werden Naturschutzprojekte betreut. Die Arbeit wird überwiegend von zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie zeitweise von Hauptamtlichen, über Drittmittel finanzierten MitarbeiterInnen, durchgeführt.
Alle Projekte der Organisation
Loading...