Werde aktiv!

Unterstütze die Arbeitsgruppe Uferschwalbenschutz!

Lüneburg
NABU Lüneburg

Unterstütze die Arbeitsgruppe Uferschwalbenschutz!

Lüneburg
NABU Lüneburg

Worum geht es im Projekt?

Die Arbeitsgruppe Uferschwalbenschutz hat bisher die Brutplätze erfasst, beobachtet und die Bestände gezählt. Bei Bedarf wurden die Brutplätze abgesichert. Die Grubenbesitzer wurden informiert und aufgeklärt, damit die Abbauarbeiten unter Vorsicht und Rücksichtnahme durchgeführt werden. Nur dann kann der Lebensraum für die Tiere erhalten werden.

Wie kannst Du helfen?

Wenn Du Lust hast bei diese Aufgaben zu unterstützen, dann schicke uns eine Nachricht! Mehr Infos findest Du auf unserer Website.

Einsatzort

Lüneburg, Deutschland

Loading...

Wer steht hinter dem Projekt?

NABU Lüneburg
Ob Pflege der Orchideenwiesen im Elfenbruch, Entkusselung von Heideflächen, Storchenschutz, Amphibienschutz oder Umweltbildung, die Kreisgruppe Lüneburg des Naturschutzbundes Deutschland - NABU - engagiert sich in vielfältiger Weise für den Natur- und Umweltschutz im Raum Lüneburg. Im gesamten Landkreis Lüneburg werden Naturschutzprojekte betreut. Die Arbeit wird überwiegend von zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern sowie zeitweise von Hauptamtlichen, über Drittmittel finanzierten MitarbeiterInnen, durchgeführt.
Weitere informationen