Werde aktiv!

Gießpatenschaft im Palmengarten

München
Green City e.V.

Gießpatenschaft im Palmengarten

München
Green City e.V.

Worum geht es im Projekt?

München hat viele Plätze. Wir sind der Meinung, dass alle (Menschen) in der Stadt einen Platz haben sollten. Für schöne Momente, für Familie und Freunde, für neue Bekanntschaften – einen Platz, der lebenswert, grün und zukunftsweisend ist. Gemeinsam schaffen wir auf der Theresienwiese in der Nähe vom Esperantoplatz einen Platz für Austausch von Ideen, gemeinsame Kreativität und nachhaltigen Genuss. Hier kannst Du dich ohne Konsumzwang im Schatten der Palmen auf einen unserer Liegestühle oder direkt in den Sand legen. Damit wollen wir auch zeigen, dass Plätze in Zeiten der Klimaerwärmung Schattenwurf durch Pflanzen brauchen, um nutzbar zu bleiben.

Wie kannst Du helfen?

Werde aktiv und melde dich bei uns, um uns bei diesem sandigen Projekt zu unterstützen! Wir suchen Aktive, um die Palmen zu gießen und ab und zu an der Fläche vorbeizuschauen, ob alles ordentlich ist. Wenn wir das auf viele Beteiligte aufteilen, bekommen wir das Ganze gut hin! Solltest Du Zeit und Lust haben, dann melde dich gerne als Gießpate bei urbanesgruen@greencity.de. Schreibe direkt an welchen Tagen Du Zeit hättest, damit wir eine Gießliste erstellen können.

Einsatzort

Esperantopl., 80336 München, Deutschland

Loading...

Wer steht hinter dem Projekt?

Green City e.V.
Seit 1990 sind wir als Umweltorganisation für ein grüneres München aktiv. Mit 25 hauptamtlichen MitarbeiterInnen und über 2.200 Mitgliedern und Ehrenamtlichen setzen wir uns für stadtverträgliche Mobilität, einen verantwortungsvollen Umgang mit Energie, nachhaltige Stadtgestaltung und Bildung für alle Altersgruppen ein. Wir sind überzeugt: Umweltschutz macht Spaß! Deshalb bieten wir rund 150 Aktionen und Projekte zum Mitmachen pro Jahr – von Streetlife Festival über Wanderbaumallee, Urban Gardening und dem Radentscheid München bis zu Kleidertauschpartys. Immer im Blick haben wir dabei die globalen Ziele der UN, die Sustainable Development Goals der Agenda 2030 – kurz SDGs.
Weitere informationen