Werde aktiv!

BUND-Garten in Husum

Husum
BUND Kreisgruppe Nordfriesland

BUND-Garten in Husum

Husum
BUND Kreisgruppe Nordfriesland

Worum geht es im Projekt?

Der BUND-Garten mit einem kindgerechten Teil, einem naturnah geführten Nutzgarten und einer Obstbaumwiese ist auf einer Fläche von über 2.000 qm für Kindergruppen und Erwachsene. Der Garten zeigt verschiedene naturnahe Gartenelemente: Gemüsegarten, Hochbeet, Obststräucher, Obstbäume, Kompost, Jauchen, Erdkeller, Bauerngarten, Kräuterspirale, Heilkräuterbeet, Wildsträucher, Wildstauden Grasdach, Hausbegrünung, Nisthilfen, Pflasterungen, Trockenmauer, Gartenteich, Steinhaufen, Knick, Reisighecke, Vogelbeobachtungshaus, Bienenschaukasten, Insekten-Lehmwand und vieles mehr..

Wie kannst Du helfen?

Drei Blockhäuser mit Grasdach sowie Solaranlage und ein offenes, überdachtes Sitzrund für 30 Kinder stehen für die Gruppenarbeit zur Verfügung, zahlreiches Info-Material liegt in den Häusern aus. Außer von den eigenen Kindergruppen wird der Garten häufig von Schulklassen, Kindergärten u.a. Organisationen besucht. Wir suchen jederzeit ehrenamtliche Naturschützer:innen, die Lust haben, sich bei uns einzubringen!

Einsatzort

Bellmannstraße, 25813 Husum, Deutschland

Loading...

Wer steht hinter dem Projekt?

BUND Kreisgruppe Nordfriesland
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) setzt sich für den Schutz unserer Natur und Umwelt ein, damit die Erde für alle, die auf ihr leben, bewohnbar bleibt. Die Kreisgruppe Nordfriesland und ihre Ortsgruppen setzen sich für den Schutz der Natur und Umwelt im Landkreis Nordfriesland ein. Wir fördern die Umweltbildung bei Kindern und Erwachsenen, pflegen mehrere Streuobst- und Orchideenwiesen und schreiben fachkundige Stellungnahmen. Reduzierung des Plastikmülls, Wiesenvogelschutz und der umweltverträgliche Ausbau der Erneuerbaren Energien sind nur einige weitere Themen. Interessierte Bürger, passive Mitglieder und aktive Umweltschützer sind gleichermaßen bei uns willkommen.
Weitere informationen